Phonoglas

2007

modifizierter Plattenspieler, modfizierter Verstärker, Lautsprecher, MP3-Player, Schaltrelais

Ein Glasbehälter steht auf einem sich drehendem Plattenspieler. In die Glaskante ist eine Rille gefräst. Dort läuft die Tonnadel des Plattenspielers entlang. Durch Reibung, Drehung und Druck entsteht ein akkustisches Signal, das an ein Relais im Verstärker gekoppelt ist. Das Relais leitet das Signal weiter an einen MP3-Player, der durch die Lautsprecher die Glasmusik transportiert, verstärkt und akkustisch wahrnehmbar macht.